home separator
@no

endofit - Gesundheitscheck und Sport mit künstlichen Gelenken

Bewegung ist Leben!

Dies gilt genauso für Menschen mit Gelenkschmerzen sowie mit Hüft- oder Knie-Totalendoprothese.
Die Bewegung an der frischen Luft, das Naturerlebnis und die regelmäßige Forderung (Training) unseres Herz-Kreislaufsystems kann die Entstehung von chronischen Erkrankungen verhindern. Positiv beeinflusst werden zum Beispiel der Blutdruck, der Blutzuckerspiegel, aber auch das soziale und psychische Wohlbefinden.
Gerade deshalb ist es wichtig auch mit Gelenkbeschwerden in Bewegung zu bleiben, das Herz- Kreislauf-System zu trainieren, die Muskulatur zu kräftigen und die Beweglichkeit zu erhalten. Dazu kann die Wahl der richtigen Sportart und die richtige Dosierung der Belastung viel beitragen. Sportarten mit geringer Stoßbelastung wie zum Beispiel Wandern, Nordic Walking, Schwimmen,Gymnastik, sowie Radfahren und im Winter Skilanglauf sind besonders gelenkschonend. Auch mit künstlichem Gelenk ist Bewegung das A und O für ein gesundes Leben, eine gute Lebensqualität und für eine lange Haltbarkeit der Endoprothese durch Erhalt bzw. Aufbau der Muskulatur, der Beweglichkeit und der Koordinationsfähigkeit. Hierdurch können Stürze und deren Folgen vermieden werden und vor allem bleibt der Knochen rund um das künstliche Gelenk stabil.
Spezielle von der endogap Klinik für Gelenkersatz entwickelte Kurse bieten dem Patienten nach dem Einsatz eines künstlichen Gelenkes unter kontrollierten Bedingungen die Möglichkeit wieder in den Sport zurückzufinden. Am Anfang jedes Kurses steht eine umfassende orthopädisch-sportmedizinische Untersuchung mit Kraft- und Koordinationstests, sowie einer Ganganalyse. Dies ermöglicht uns, individuelle Empfehlungen für ein gezieltes Aufbautraining zu entwickeln. Mit unseren Physiotherapeuten beginnen wir unmittelbar mit dem Training und wollen unseren Patienten wieder Freude und Sicherheit an der Bewegung bei gemeinsamen sportlichen Erlebnissen (Wandern, Nordic Walking, Mountainbiken, Golfen, Skifahren oder Langlaufen) vermitteln.

Download: Kursprogramm 2016/2017

home separator
home line right
Home Topic
Infothek
curves
Info Film
Das Beste von endofit und Sport